2. bis 23. März /Alpnach Dorf

Theater Alpnach - Die 3 Eisbären:
Komödie von Maximilian Vitus

Maximilian Vitus (1897 – 1968) zählt zu den erfolgreichsten Lustspielautoren des 20. Jahrhunderts. Der aus Oberbayern
stammende Autor und Schauspieler verfasste 32 Theaterstücke. Sein wohl bekanntestes und beliebtestes Stück «Die drei Eisbären» hat er bereits 1937 geschrieben.

Es handelt sich um drei Brüder, die zusammen mit ihrer Haushälterin einen abgelegenen Bauernhof bewirtschaften. Diese drei haben sich versprochen, immer zusammen zu bleiben, um den Hof zu erhalten. Damit ist auch eine Heirat ausgeschlossen. Weil die drei Brüder überhaupt kein Interesse am weiblichen Geschlecht zeigen, werden sie im Dorf als die «3 Eisbären» verspottet. Weil die Haushälterin
erkrankt, sind nun auch Hausfrauenkünste gefordert. In ihr, bis anhin eintöniges aber offensichtlich glückliches Leben, kommt plötzlich ziemlich Bewegung hinein: es gibt unerwarteten «Nachwuchs» und auch der Herr Pfarrer mit seinem «guten Rat» trägt das Seine dazu bei. Als dann noch ein heiratswilliges «Wyybervolch» auf dem Hof erscheint, hängt der Hausfrieden endgültig schief.

Bleiben alle drei Brüder die «eisigen» Junggesellen oder werden ihre Lebenseinstellungen verändert? Kehren auf dem abgelegenen Hof die Ruhe und der Frieden wieder ein?

Wie die Geschichte ausgeht, bringen wir euch im Stück «Die 3 Eisbären» auf lustige und unterhaltsame Art und Weise näher.

Ein vergnügtes Theater-Erlebnis erwartet Sie.
Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Vorverkauf ab 5. Februar 2024 unter www.theater-alpnach.ch
Telefonisch: Anni Zurmühle, 041 671 08 32, Montag und Donnerstag, jeweils 19.00– 20.00 Uhr


Veranstaltungsort

Ähnliche Veranstaltungen